Philippinen

Reisekosten Philippinen

Hier haben wir wieder gemerkt was es ausmacht in der Hauptsaison zu reisen. Unterkünfte werden einfach wesentlich teurer und wirklich viel mehr bekommt man dafür dann doch nicht geboten.
Bei den Fahrtkosten bei Fähren lässt sich auch nichts handeln und um zwei Inlandsflüge nach Palawan sind wir auch nicht drum herum gekommen.
Die Straßenküche auf den Philippinen ist leider auch nicht gerade die leckerste und so erwischt man sich eben doch häufiger als gewollt in Western Restaurants was natürlich dann auch ordentlich ins Geld geht.

Nicht zuletzt haben wir es uns natürlich auch nicht nehmen lassen hier und da ne Runde Tauchen zu gehen. Irgendwie hat es dann doch noch geklappt im Budget zu bleiben, aber das günstigste Land war es definitiv nicht.

Hier die Auflistung aller Ausgaben als PolarArea Diagramm:

Kategorie Euro Farbe
Unterkunft 980,03 Blau
Transport 519,87 Grau
Aktivitäten 1208,73 Orange
Essen 990,68 Grün
Abzocke 26,40 Gelb
Sonstiges 155,24 Rot
Gesamt 3880,95€ 56 Tage / 69,30€ pro Tag

Alle Ausgaben unserer Weltreise hier auf einem Blick

Kommentare sind geschlossen.